5 Antipasti-Türmchen auf einem Teller.

Gegrillte Antipasti mit Kräuterquark

Icon für Portionsangabe 4
Icon für Zubereitungszeit 20 Min.
Icon für Schwierigkeitsgrad Einfach

Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • kcal
    320
  • kj
    1340
  • Kohlen-hydrate
    35g
  • Fett
    13g
  • Eiweiß
    13g
Becher Gervais Kräuterquark Original
Becher Gervais Kräuterquark Original

Zutaten:

  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl (Abtropfgewicht)
  • 1 Bund Basilikum
  • 300 g Gervais Kräuterquark Original (2 Becher)
  • 2 EL Chia-Samen
  • 1 Aubergine
  • 2 Zucchini
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 Baguette

Eine Portion enthält im Durchschnitt:

kcal: 320
kj: 1340
Kohlenhydrate: 35g
Fett: 13g
Eiweiß: 13g

Zubereitung:

  1. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und hacken, Basilikum zupfen. Mit Gervais Kräuterquark Original und Chia-Samen verrühren.
  2. Aubergine und Zucchini waschen und längs in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden. Das Gemüse auf einem leicht geölten Grill oder in einer geölten Grillpfanne bei mittlerer Hitze von beiden Seiten insgesamt etwa 5 Minuten grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen. Baguette in Scheiben schneiden, ebenfalls kurz rösten.
  3. Auberginen und Zucchinischeiben in 3-4 cm lange Stücke schneiden, mit einem Teelöffel etwas Kräuterquark auf die Gemüsestücke setzen, dabei jeweils 3-4 Stücke aufeinander setzen. Die Türmchen auf Baguettescheiben setzen und mit Basilikum garnieren.