Kartoffeln, Zwiebeln und Tomaten in einer Schüssel.

Rosmarinkartoffeln mit Kirschtomaten und Gervais Kräuterquark

Icon für Portionsangabe 2
Icon für Zubereitungszeit 10 Min. + 35 Min. Garzeit
Icon für Schwierigkeitsgrad Einfach

Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • kcal
    456
  • kj
    1911
  • Kohlen-hydrate
    39g
  • Fett
    28g
  • Eiweiß
    11g
Becher Gervais Kräuterquark Pikant
Becher Gervais Kräuterquark Pikant

Zutaten:

  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Rosmarinzweige
  • 400 g kleine festkochende Kartoffeln
  • Grobes Meersalz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Kirschtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Gervais Kräuterquark Pikant

Eine Portion enthält im Durchschnitt:

kcal: 456
kj: 1911
Kohlenhydrate: 39g
Fett: 28g
Eiweiß: 11g

Zubereitung:

  1. Kartoffeln waschen und halbieren, Kirschtomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und vierteln, Knoblauch schälen und halbieren.
  2. Backblech mit 1 EL Öl bepinseln. Rosmarinzweige darauf legen und halbierte Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten auf die Zweige legen, mit dem Meersalz und Pfeffer bestreuen. Geviertelte Zwiebel dazu legen, mit dem restlichen Öl beträufeln und im Ofen bei 180 Grad etwa 35 Minuten backen.
  3. Nach 30 Minuten Tomaten und Knoblauchzehe dazulegen. Kartoffeln mit Gervais Kräuterquark Pikant servieren.