Shaking Salad mit Spargel, Kichererbsen und Hüttenkäse ®

Shaking Salad mit Spargel, Kichererbsen und Hüttenkäse®

Portions4 | 25 Min. | Einfach

Eine Portion enthält im Durchschnitt:
  • kcal
    460
  • kj
    1923
  • Kohlen-hydrate
    31,1g
  • Fett
    25,5g
  • Eiweiß
    21,4g
Gervais Hüttenkäse Original Normalgröße
Gervais Hüttenkäse Original Normalgröße

Zutaten:

  • 500 g grüner Spargel oder grüner Thai-Spargel
  • 100 g junger Spinat
  • 1 reife Mango oder 2 Pfirsiche
  • 2 EL Pekan- oder Walnusskerne
  • 100 g Rotkohl
  • 400 g gekochte Kichererbsen
  • 400 g Gervais Hüttenkäse® (2 Becher)

Für das Dressing:
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 EL Aprikosenmarmelade
  • 6 EL Spargelwasser
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Rapsöl

Zubereitung:

  1. Spargel putzen, die Enden abschneiden – nur, wenn sich das Ende beim Schneiden zäh anfühlt, das untere Spargeldrittel schälen. Die Stangen in kochendes Salzwasser geben und etwa 8 Minuten kochen – Thai-Spargel ist schon nach der Hälfte der Zeit gar. Abgießen, dabei etwas Kochwasser auffangen. Den Spargel abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Den Spinat waschen und trockenschleudern. Die Mango (bzw. Pfirsiche) schälen, das Fruchtfleisch vom Stein entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Nüsse mit etwas Öl anrösten, grob hacken und leicht salzen. Den Rotkohl in feine Streifen schneiden.
  3. Die Kichererbsen auf 4 Gläser verteilen, dann Gervais Hüttenkäse®, Früchte, Spargel, Rotkohl, Spinat und Nüsse in die Gläser schichten. Für das Dressing die Zitrone auspressen, den Saft mit Aprikosenmarmelade und dem aufgefangenen Spargelwasser verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Rapsöl mischen. In kleine Gläser oder Flaschen füllen.
  4. Zum Schluss das Dressing in der Flasche schütteln, über den Salat gießen und im Glas mischen.